Sonntag, 13. September 2015

Mach was draus

Ich habe keine Ahnung vom bloggen. 
Super Voraussetzung! 

Aber jetzt kommts: Noch weniger Ahnung habe ich vom Fotografieren und von Bildbearbeitung. 

Einfügen, löschen, bearbeiten, löschen und wieder einfügen.
Und noch dazu ist das Internet gerade nicht das schnellste und der Computer neu und die Bilder auf diversen Speichern verteilt und die diversen Bearbeitungsprogramme auf Laptop, Tablet und Handy durcheinander.
Aber ich habe es mir vorgenommen, weil mich so viele darauf angesprochen haben, meine Ideen zu teilen.

Also:




*** Mach was draus ***

Aber es ist eigentlich egal, man wächst an seinen Aufgaben.





Neulich waren wir nur beim Schweden um Kartons für meine Tochter zu organisieren. Dann hatten wir 10 qm Pappkarton zu Hause... 
Was nun? 
Wie gesagt, man wächst an seinen Aufgaben...







Inventarnummer 1: Pappkarton; Rest 9 qm

Eigentlich ist es nicht schwer einen Blogg zu schreiben, Augen zu und auf "Veröffentlichen" drücken.




Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hi, super das du es jetzt auch machst. Würde ja auch Zeit ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Hi, super das du es jetzt auch machst. Würde ja auch Zeit ;-) LG

    AntwortenLöschen
  4. Verreeena, ich freu mich. Herzlich willkommen in der Bloggerwelt : )
    Lg Meli

    AntwortenLöschen
  5. Hi Verena,
    herzliche Willkommen! Schön, dass Du da bist!
    Mach Dir mal keine Gedanken, wir haben alle mal angefangen und können uns auch noch ziemlich gut daran erinnern.
    (Bei mir ist es mal grad ein Jahr her!) Mit der Zeit wird sich alles finden...und wenn nicht, dann fragst Du einfach!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen